YAY. Because nay is not okay

Benedikt Steinle

Österreich | 28.02.2018

Zentrales Element unseres neuen Brandings ist ein Gradient, welcher sich, mal als gedruckter Farbverlauf wie in Etiketten und Stickern, mal als Metallic-Folie wie in Folienschnitt und -prägung der Visitenkarten, konsequent durch den visuellen Stil zieht. We embrace the 80ies! Dem Logo wird eine Lettering-Variante zur Seite gestellt, welche neben der neuentdeckten Farbenfreude viel frischen Wind bringt. Giveaways wir der eigene YAY Kaffee fügen sich perfekt in das Erscheinungsbild der Firma.