Kreiml und Samurai Wuff Oink

anna habaschy

Österreich | 10.02.2018

Das Wiener Dialekt-Rap-Duo Kreiml und Samurai haben mit ihrem dritten Album "Wuff Oink" bereits eine schlagkräftige Resonanz in der nationalen Medienlandschaft erlangt. Auch für dieses Album durfte ich wieder das Artwork/Illustration sowie die grafische Gestaltung übernehmen. Wichtig war für die beiden illustren Musiker, zum einen die Verbindung zu ihrem "Wappentier", dem Schweinehund und dessen Sogwirkung, sowie die Verdeutlichung der bestehenden zwei Komponenten: Kreiml und Samurai. Auf grund dieser Anforderungen habe ich das Artwork bzw die gestalterische Umsetzung entwickelt. Das Hauptmotiv, ein sich ineinander verdrehender Schweinehund-kopf, verdeutlicht den Sog bzw die Anziehungskraft des Schweinehundes, und auch die, der zwei verschiedenen Künstler. Das Sujet wiederholt sich auf allen Anwendungen und wird durch das Layout verstärkt. Man kann jedes Medium, sei es die Vinyl oder das Tour-Plakat, drehen und wenden wie man will, man kommt immer an das selbe Resultat und kann von allen Seiten aus gelesen werden. Somit wird die Sogwirkung, durch das Drehen und Wenden, aufgenommen und verstärkt. Untermalt wird dieses Projekt mit knalligen, lauten Farben und einer starken Typo.